Datenschutz

Datenschutzerklärung

Harald Janott e.K.

Vielen Dank für den Besuch meiner Website. Ich, Harald Janott, nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und bin daher bestrebt, Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung zu gewährleisten.

Als gesetzliche Grundlage dienen insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), das Teledienstdatenschutzgesetz (TDDSG), das Teledienstgesetz (TDG), sowie die EU-DSGVO. Diese Erklärung zum Datenschutz gilt nur für die Website von Harald Janott. Sie trifft nicht zu für Websites, auf die diese Website ggf. verweist.

Aus technischen Gründen werden beim Zugriff auf diese Website folgende Angaben gespeichert:
Die Website, von der Sie unsere Seite aufrufen
Das Zugriffsdatum und die Zugriffszeit
Die IP-Adresse des anfragenden Rechners
Die Anfrage des Clients
Der http-Antwort-Code
Die übertragene Datenmenge
Die Information über den von Ihnen verwendeten Browser
Die Information über das von Ihnen verwendete Betriebssystem

Die Erhebung dieser Daten erfolgt nur zu den Zwecken der Auswertung der Besuche und Optimierung dieses Webauftritts. Darüber hinaus werden keine personenbezogenen Daten erhoben, außer Sie teilen diese im Rahmen der Kontaktaufnahme freiwillig mit.
Die freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten (aus dem Kontaktformular), verarbeiten wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Nachricht.
Wir geben Sie nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weiter.

nach oben